CL ist ein alternatives Verfahren zur Lösung von Konflikten.

Anders als bei der klassischen Mediation beauftragen die Konfliktparteien je einen  Anwaltsmediator sowie einen sie in der Verhandlung unterstützenden Coach. Im Team mit den Anwälten und Coaches wird dann die beste Lösung für die Konfliktparteien gefunden.

Alle Beteiligten verpflichten sich vertraglich, nicht streitig vor Gericht zu gehen und nach einer tragfähigen, für alle Konfliktparteien akzeptablen, fairen Lösung zu suchen.

Das besondere an CL ist, dass je nach Bedarf neben den Anwälten und Coaches noch andere Experten, wie z.B. Psychologen, Finanz- oder Steuerexperten, herangezogen werden können. Diese können mit ihrem besonderen Fachwissen zur Entspannung des Konfliktes beitragen.  Sie garantieren auch, dass die rechtlichen, sachlichen wie emotionalen Aspekte angemessen gewürdigt und berücksichtigt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen